Wohnimmobilien

BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM) verwaltet vermietete Wohnimmobilien mit einem Volumen von rund 2,6 Mrd. €* in ganz Europa.

Aufgrund der länderspezifischen Rahmenbedingungen für sozialen Wohnungsbau und Wohneigentum sind die europäischen Wohnimmobilienmärkte geprägt von einer Vielzahl unterschiedlicher Modelle. Diese Modelle sind infolge gesellschaftlicher Entwicklungen einem ständigen Veränderungsprozess unterworfen. Dank unserer Research-Experten verfügen wir über umfassende Kenntnisse über die Megatrends Technologie, Urbanisierung und alternde Bevölkerung.

Mit der zunehmenden Attraktivität von Wohnimmobilien, insbesondere unter institutionellen Investoren, ist lokale Marktexpertise entscheidend für die Entwicklung von Investmentstrategien auf dem europäischen Wohnimmobilienmarkt. Mit unserem Team aus über 330 Immobilienexperten in sieben Ländern verfügt BNP Paribas REIM über das notwendige Know-how.

 

BNP Paribas REIM Residential Expertise

 

Unsere Investmentstrategien legen den Schwerpunkt auf Wohnimmobilien in Stadtlagen, da Städte die vielfältigsten und attraktivsten Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Laut den Vereinten Nationen leben bereits 74 % aller Europäer in Städten1.

Innerhalb des europäischen Wohnimmobilienmarkts gibt es verschiedene Teilsektoren wie Studentenwohnheime und Seniorenheime, die jeweils spezifische Anforderungen abdecken. BNP Paribas REIM verfügt über die Fachexpertise zur Identifizierung von Investmentgelegenheiten und das lokale Know-how zur Verwaltung dieser Wohnimmobilien..

 

Referenzen zur Illustration unserer Expertise im Wohnimmobiliensektor

Die folgenden Referenzen verdeutlichen unsere Expertise im Wohnimmobiliensektor.

Investition in niederländische Wohnimmobilien zum richtigen Zeitpunkt

Im Auftrag eines deutschen Pensionsfonds investierten wir in den niederländischen Wohnungsmarkt zu einem Zeitpunkt, als sich die Immobilienpreise von der globalen Krise ab dem Jahr 2007 noch nicht vollständig erholt hatten. Unsere Marktanalyse ergab starke Fundamentaldaten aufgrund einer wachsenden Nachfrage im Mietsegment und eines durch die Krise limitierten Angebots. Wir unterstützten den Kunden beim Erwerb eines Portfolios, bestehend aus vier Mehrfamilienhäusern in der Randstad-Region, zu der die vier größten Städte in den Niederlanden, darunter auch Amsterdam, gehören.

* Stand: 31. Dezember 2020

1 Vereinte Nationen: 2018 Revision of World Urbanisation Prospects.