BNP Paribas Real Estate Investment Management - Contact us
Kontaktieren Sie uns

| INVESTMENT MANAGEMENT

Real Estate for a changing world

BNP Paribas Real Estate Investment Management - Contact us
Kontaktieren Sie uns
Kontakt
Bitte bestätigen Sie hier, wenn Sie von uns Informationen über unsere Dienstleistungen erhalten wollen, die für Sie von Interesse sein könnten.

RECHTLICHE HINWEISE

Erfasste personenbezogene Daten werden für die Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch verarbeitet und von BNP Paribas Real Estate ggf. für kommerzielle oder Werbezwecke genutzt.

Gemäß den gesetzlichen Regelungen zum Schutz personenbezogener Daten haben Nutzer das Recht auf Zugriff, Widerspruch und Berichtigung in Verbindung mit ihren Daten. Für die Ausübung ihrer Rechte können sich Nutzer unter der folgenden Adresse schriftlich an den Datenschutzbeauftragten wenden.

BNP PARIBAS REAL ESTATE,

Attn: Coordinator of the Personal Data Protection

167 quai de la bataille de Stalingrad,

92867 ISSY LES MOULINEAUX Cedex, France,

Or by e-mail at: informatiqueetlibertes.bnppi@bnpparibas.com

Weitere Informationen finden Sie unter den rechtlichen Hinweisen am Ende dieser Seite.

Press Releases

BNP Paribas REIM vermietet 5.500 m² Bürofläche in München

BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM) Germany hat ein Technologieunternehmen als neuen Ankermieter für eine Fläche von rund 5.500 m² im Vital Office in München-Neuhausen gewonnen. Das Unternehmen wird für zehn Jahre etwa 70 Prozent der Mietflächen der Büroimmobilie am Hirschgarten anmieten. Eigentümer des Objekts im Birketweg 31 und 33 ist der Fonds NEIF II, der von BNP Paribas REIM in Luxemburg als paneuropäisches Produkt aufgelegt wurde.


„Die hohe Mieternachfrage spiegelt die Gebäudequalität und den attraktiven Standort der Fonds-Immobilie wider“, betont Isabella Chacón Troidl, Chief Investment Officer von BNP Paribas REIM Germany. „Für den neuen Mieter waren die gute Erreichbarkeit und die Nähe zu seinen bereits bestehenden Standorten von hoher Wichtigkeit.“ Die 2016 fertiggestellte Büroimmobilie mit insgesamt sechs Geschossen verfügt über eine vermietbare Gesamtfläche von fast 7.900 m2 und 90 Tiefgaragen-Stellplätzen. Das moderne Gebäude in unmittelbarer Nähe der Münchner S-Bahn-Stammstrecke besitzt aufgrund der bei der Errichtung zugrunde gelegten Nachhaltigkeitsanforderungen eine „LEED Gold“-Zertifizierung.

Grund für den Mieterwechsel war der vorzeitige Auszugswunsch des bisherigen Bestandsmieters, dessen wachsender Flächenbedarf sich nicht mehr in dem Objekt abbilden ließ. Der neue Mieter übernimmt Teile des Erdgeschosses sowie die kompletten Obergeschosse zwei bis fünf. CBRE war als Vermittler tätig.


Der paneuropäische Next Estate Income Fund (NEIF) II hat das Objekt 2016 noch vor Fertigstellung von
den Projektentwicklern der Optima-Aegidius-Firmengruppe und IKR Kuschel übernommen. Der Fonds,
ein SICAV-SIF nach luxemburgischen Recht, wurde 2016 aufgelegt und sicherte sich Kapitalzusagen von
mehr als 500 Mio. €. Er bietet institutionellen Investoren eine europaweite Diversifizierung im
Bürosegment. Dazu investiert er in erster Linie in neu errichtete Gebäude und hat bisher unter anderem
Käufe in Frankfurt, Rom und Wien getätigt.

 

Stefan Obermeier Fotografie - Vital Office

 

Press Contacts :

 Melanie ENGEL 
 Tel. +49 40-348 48-443 - melanie.engel@bnpparibas.com

Weitere Nachrichten aus dem Bereich Real Estate Investment Management