BNP Paribas Real Estate Investment Management - Contact us
Kontaktieren Sie uns

| INVESTMENT MANAGEMENT

Real Estate for a changing world

BNP Paribas Real Estate Investment Management - Contact us
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Bitte bestätigen Sie hier, wenn Sie von uns Informationen über unsere Dienstleistungen erhalten wollen, die für Sie von Interesse sein könnten.

RECHTLICHE HINWEISE

Erfasste personenbezogene Daten werden für die Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch verarbeitet und von BNP Paribas Real Estate ggf. für kommerzielle oder Werbezwecke genutzt.

Gemäß den gesetzlichen Regelungen zum Schutz personenbezogener Daten haben Nutzer das Recht auf Zugriff, Widerspruch und Berichtigung in Verbindung mit ihren Daten. Für die Ausübung ihrer Rechte können sich Nutzer unter der folgenden Adresse schriftlich an den Datenschutzbeauftragten wenden:

BNP PARIBAS REAL ESTATE,

Attn: Coordinator of the Personal Data Protection,

167 quai de la bataille de Stalingrad,

92867 ISSY LES MOULINEAUX Cedex, France,

oder per E-Mail an:informatiqueetlibertes.bnppi@bnpparibas.com

Weitere Informationen finden Sie unter den rechtlichen Hinweisen am Ende dieser Seite.

Alternative Immobilienklassen

BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM) erbringt seit über 50 Jahren innovative Dienstleistungen für Privatanleger und institutionelle Investoren im Bereich Immobilieninvestitionen in Europa. Dank des regen Austausches mit unseren Kunden haben wir unser Investitionsangebot auf neue und wachstumsstarke Immobilienmärkte abseits von Büro, Einzelhandel und Logistik/Industrie erweitert, um aktuellen Kundenanforderungen gerecht zu werden. Unsere Kunden möchten ihre Portfolios diversifizieren und von attraktiven Ertragsprofilen profitieren. Das von den BNP Parivbas REIM-Teams verwaltete Vermögen im Bereich „alternative“ Immobilien beläuft sich aktuell auf ca. €2,2 Mrd. €*.

Alternative Immobiliensegmente bieten Anlegern mehr Diversifizierung. Institutionelle Investoren richten ihren Fokus zunehmend auf alternative Immobilien wie Seniorenwohnanlagen, Studentenwohnheime und Gesundheitseinrichtungen. Bei diesen neuen Immobilienklassen handelt es sich meist um Objekte, die speziell auf die Mieteranforderungen zugeschnitten sind oder an diese angepasst wurden. So profitieren Investoren oftmals von einem langfristigen Mietvertrag mit einem Einzelmieter. Beispiele hierfür sind Krankenhäuser und Arztpraxen.

Investitionen in alternative Immobilienklassen weisen üblicherweise ein attraktiveres Ertragsprofil auf als Investitionen in etablierte Immobiliensektoren. Dies ist auf die betrieblichen Risiken der Mieter und die beschränkten Nutzungsmöglichkeiten von Built-to-suit-Objekten oder speziell umgebauten Gebäuden zurückzuführen. Zudem ist die Wertentwicklung alternativer Immobilienklassen unabhängig von Konjunkturzyklen, was sich positiv auf die Portfoliodiversifizierung auswirkt.

Investitionen in alternative Immobiliensektoren weisen ein rasantes Wachstum auf, da immer weniger Gebäudenutzer auch Eigentümer ihrer Immobilien sind. Innovationen und neue Immobiliennutzungen steigern die Wachstumschancen weiter.

Europa befindet sich noch in der Frühphase des Strukturwandels in der Immobiliennutzung. Die Rahmenbedingungen und Praktiken unterscheiden sich von Land zu Land. Aufgrund der Marktfragmentierung bieten sich den Betreibern Möglichkeiten für die Umsetzung größerer Projekte, die zu einer Anhebung der allgemeinen Qualitätsstandards beitragen könnten. Ein Beispiel hierfür ist die Akutversorgung von Senioren.

BNP Paribas REIM verfügt über die erforderliche Expertise zur Umsetzung von alternativen Investmentstrategien und passt diese an das Risikoprofil und die Anlageziele des Kunden an. Unser Team, das aus 350 Immobilienexperten an Standorten in ganz Europa besteht, verfügt über lokale Fachkenntnisse hinsichtlich der Immobiliennutzung in den einzelnen Ländern. Unsere Research-Experten liefern aktuelle Daten zu den langfristigen und branchenspezifischen Trends und Entwicklungen im Bereich alternative Immobiliensektoren.

Referenzen zu unserer Expertise im Bereich alternative Immobilien

Die folgende Referenz verdeutlicht unsere Erfolgsbilanz und Kompetenzen im Bereich alternative Immobilien.

Erstellung eines Healthcare-Portfolios in Frankreich mit einem Volumen von 500 Mio. € für institutionelle Investoren

Zur Erstellung eines Portfolios, das Healthcare-Immobilien in Frankreich im Wert von über 500 Mio. € umfasst, legten wir den Spezialfonds HPF1 für institutionellen Investoren auf. Wir identifizierten die Gelegenheit zur Investition in Arztzentren und Krankenhäuser, die langfristig an führende private Betreiber vermietet sind.

BNP Paribas REIM Alternatives Expertise

Bei den drei letzten Investitionen des Fonds handelte es sich um einen Forward-Deal einer vorvermieteten Klinik in Bordeaux und um die Ankäufe zweier Privatkliniken in Lyon, die von Korean bzw. Noalys betrieben werden. Zum Ankaufszeitpunkt waren die Objekte jeweils für eine Laufzeit von 12 Jahren mit Verlängerungsoption vermietet.

* Stand: 31. Dezember 2018